Freitag, 29. April 2011

Nervende Anfragen....

in der letzten Zeit erhalte ich immer mehr nervende Anfragen zu diesem Blog. Kein Spam, damit kann ich leben. Sondern Leute, die mir in igendeinerweise einen "Gefallen" tun wollen.

Entweder wollen sie für meinen Blog schreiben (???) oder meine Berichte auf ihrer Homepage veröffentlichen. Selbstlos werden diese Dinge natürlich nicht angeboten. Meistens hängen kostenpflichte Angebote mit dran....

Dabei merke ich natürlich, dass diese Leute noch nicht einmal sich genau anschauen, WEN sie anschreiben.

Mal ganz ehrlich: Was soll mein kleiner, persönlicher CAMPING Blog mit Reiseberichten über Hotels von einem Fremden?Was letzendlich nur eine Werbekampagne für ein Buchungsservice im Internet ist. Das paßt schon thematisch nicht und Reklame gibt es im www schon genug.

Dafür gibt es wirklich viele wunderschöne Reiseblogs, die ich sehr mag. Vielleicht mache ich mir mal die Mühe, diese hier vorzustellen. 

An diese Nervensägen: Schreibt mich bitte nicht mehr an. Ihr stehlt mir nur meine Zeit. (Aber ich denke, dieser Appell ist sinnlos.)

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Das ist Spam, bei meinem blog landen die im Spam Ordner von Blogger.

Anita Immer Unterwegs hat gesagt…

Hm. Vielleicht mache ich hier bei den Einstellungen noch irgendetwas falsch. Manchmal blicke ich auch nicht so ganz durch bei google-blogs. (Hätte als Beispiel gerne mein Tags anders sortiert. Mit Überschriften und so. Schon bei anderen gesehen, aber keine Ahnung, wie es funktioniert.)

Kerstin hat gesagt…

Das ist eine Layout Geschichte. Es gibt im Netz jede Menge freie blogger templates oder layouts, da ist vielleicht was dabei, was die Tags so sortiert. Man kann das natürlich auch selber so einstellen, aber das ist nicht mit einem Klick getan.

lubo hat gesagt…

Tags= anmelden, Blogseite aufrufen (nicht Autormodus/Einstellungen) und bei den Tags unten auf das Bearbeiten-Symbol klicken, dann Anzeige= Liste (du hast zur Zeit "cloud" ausgewählt)

Anita Immer Unterwegs hat gesagt…

Das mit der Liste kenne ich. Ich möchte das anders haben. Beispiel:
Man könnte Deutschland anklicken, bekäme dann NRW; Eifel; Mosel etc.
Jetzt steht ja Deutschland, Eifel, Mosel, NRW kreuz und quer zusammen. Das ist so unübersichtlich.

Ich habe das bei anderen Blogs gesehen, aber als Funktion nicht gefunden. Ich denke, es ist so wie Kerstin es schreibt: ich brauche dafür extras, die es nicht über google gibt.